Die Behörde

Die ”Anwälte“ des Staates

Das sind unsere Aufgaben

Die Landesanwaltschaft Bayern ist dem Bayerischen Staatsministerium des Innern und für Integration nachgeordnet. Ihre Aufgabe ist es, den Freistaat Bayern vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof und dem Bundesverwaltungsgericht zu vertreten – als Kläger, Beklagter oder Beigeladener. Durch ihre Tätigkeit an der ”Nahtstelle“ von Verwaltung, Rechtsprechung und Gesetzgebung kann sie den Behörden des Freistaates auch beratend kompetent und vertraulich zur Seite stehen. Außerdem ist die Landesanwaltschaft die zuständige Disziplinarbehörde für die überwiegende Zahl der Beamten des Freistaates Bayern; für kommunale Beamte ist sie zuständig, wenn ihr die Disziplinarbefugnis im Einzelfall übertragen wird.
Zudem tritt sie als Vertreter des öffentlichen Interesses in verwaltungsgerichtlichen Verfahren vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof und dem Bundesverwaltungsgericht auf, an denen der Freistaat Bayern sonst nicht beteiligt wäre. 

Und: Der Landesanwaltschaft kommt die Vertretung der Staatskasse zu, und zwar in Verfahren kostenrechtlicher Art vor allen bayerischen Gerichten der Verwaltungsgerichtsbarkeit, wenn diese an einem Verfahren zur Wert-, Kosten- oder Entschädigungs-/Vergütungsfestsetzung oder anderen Verfahren kostenrechtlicher Art beteiligt ist.



Die Behördenleitung

Die Landesanwaltschaft wird von dem Generallandesanwalt geleitet. Unterstützt wird er durch seinen Ständigen Vertreter.

Vogel 2016
Dr. Jörg Vogel Generallandesanwalt
Riedl 2016
Dr. Magnus Riedl Ständiger Vertreter

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!

Ich darf Sie im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen bei der Landesanwaltschaft Bayern auf unserem neuen Internetauftritt herzlich begrüßen. Wir wollen auf diesen Seiten unsere Aufgaben übersichtlich und zeitgemäß darstellen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, den Servicecharakter unserer Behörde hervorzuheben. Somit finden Sie nicht nur aktuelle Entscheidungen und Zuständigkeiten innerhalb unseres Hauses schneller, sondern zum Beispiel auch Informationen zu Fragen bezüglich Zeugen, Kosten und Dienstleistungen für Behörden.
Bleiben Sie mit uns in Verbindung – folgen Sie uns auf Twitter, um regelmäßig aktuelle Nachrichten aus der Landesanwaltschaft zu erhalten.

Ihr Dr. Jörg Vogel
Generallandesanwalt


Die Pressestelle der Landesanwaltschaft

Landesanwaltschaft Bayern, Pressestelle
Ludwigstr. 23
80539 München
Telefax: 089 2130-399
E-Mail: presse@lab.bayern.de


Zu unseren aktuellen Pressemitteilungen


Die Dienststellen des Landesanwaltschaft

München
Postanschrift:  Postfach 340148, 80098 München
Hausanschrift: Ludwigstraße 23, 80539 München
Telefon: 089 2130-280
Telefax: 089 2130-399
E-Mail: poststelle@lab.bayern.de
Anfahrtsplan: BayernAtlas

U-Bahnlinien U3 und U6: Station Universität sowie
StadtBus-Linien 153, 154 und 58/68: Haltestelle Universität und
StadtBus-Linie 100 (Museenlinie): Haltestelle Amalienstraße
Ansbach
Hausanschrift: Montgelasplatz 1, 91522 Ansbach
Telefon: 0981 9096-56
Telefax: 0981 9096-98
E-Mail: poststelle@lab.bayern.de
Anfahrtsplan: BayernAtlas

Auf einen Blick

Sie interessieren sich für eine Tätigkeit bei der Landesanwaltschaft? Oder für den "Elektronischen Rechtsverkehr"?